3M Littmann Core Digital-Stethoskop



Klarheit durch Präzision

Das 3M Littmann CORE Digital-Stethoskop zeichnet sich durch die hervorragende Akustik und Qualität sowie den überragenden Tragekomfort eines Littmann Cardiology Stethoskops aus, verstärkt durch leistungsstarke Digitaltechnologie. Die bis zu 40-fache Verstärkung und aktive Geräuschunterdrückung ermöglichen die Auskultationen mit besonderer Sicherheit durchzuführen. Das 3M Littmann Core Stethoskop bietet Konnektivität mit Eko-Software auf einem Smart Device, so dass die die Daten visualisiert, gespeichert und geteilt werden können.

Hören auf einem ganz neuen Niveau

Littmann CORE Kardiologiestethoskop ermöglicht ein Umschalten zwischen analogen und verstärkten Hörmodi. So kann während der Untersuchung der bevorzugte Modus ausgesucht werden. 
Die Dual-Frequency-Technologie, eine 3M Erfindung, ermöglicht durch variablen Anpressdruck des Bruststücks die Membran so zu steuern, dass unterschiedliche Frequenzbereiche zu hören sind. Für niederfrequente Töne wird das Bruststück leicht auf den Patienten angedrückt, für hochfrequente Töne wird der Anpressdruck auf das Bruststück erhöht. Die Soft-Ohroliven passen sich genau den Gehörgängen an und bieten so optimalen Tragekomfort sowie eine hervorragende Geräuschabdichtung. 

Das 3M Littmann CORE Digital-Stethoskop ermöglicht mit HIPAA-gerechten Mitteln das Sichern und Kommentieren von 15-, 30-, 60- oder 120-sekündigen Aufzeichnungen in gesicherter Umgebung mittels Eko-Software für iOS und Android. Eine eigene Audio-Bibliothek an Herztönen kann angelegt werden, um Krankheitsverläufe zu dokumentieren, sei es zu Schulungszwecken oder zur Patientenübergabe an Kollegen. 

Das 3M Littmann CORE-Digital Stethoskop besteht aus einem CORE-Digital Aufsatz und einem 3M Littmann Cardiology IV Stethoskop.

Das abgebildete Smartphone dient zur Visualisierung der App in Kombination mit dem Littmann Core Diagnostikstethoskop und ist nicht im Lieferumfang enthalten.

  • Konnektivität mit Eko Software, um das Visualisieren und Teilen von Herzton-Wellenformen zu ermöglichen
  • Bis zu 40-fache Verstärkung (bei Spitzenfrequenz im Vergleich zum Analogmodus, basiert auf einem Vergleich zwischen analogem und elektronisch verstärktem Hören bei maximaler Lautstärke und Spitzenfrequenz (125 Hz))
  • Aktive Geräuschunterdrückung dämmt unerwünschte Hintergrundgeräusche ab
  • Ermöglicht Umschalten zwischen analogen und verstärkten Hörmodi
  • Die Soft-Ohroliven bieten eine ausgezeichnete akustische Abdichtung und ein angenehmes Tragegefühl
  • Einstellbares zweiseitiges Bruststück aus Edelstahl mit offenem oder geschlossenem Trichter
  • Geeignet zur Verwendung bei erwachsenen wie auch bei pädiatrischen Patienten

Kompatible Artikel

Ähnliche Artikel